Silke


Silke Starke ist die 2. Vorsitzende des Vereins.

Sie ist Dressurreiterin und war bis zur Klasse M auf Turnieren unterwegs. Silke hatte schon immer eine Vorliebe für Ponys oder "Spezialrassen". Reiten gelernt hat sie auf Haflingern, wo sie bereits eine Vorliebe für die "Blonden" entwickelt hat. 

Silke hat einen Trainer Schein und arbeitet nebenberuflich als Reitlehrerin und Reittherapeutin.

 

Zu Silkes "Ponyteam" gehören aktuell drei "Ponys". Bei allen dreien handelt es sich um Spezialrassen und sie sind nicht mehr im Ponymaß.

 

Mit ihrem Haflingerwallach "Captain Sam" war sie auf den ersten Messen mit Ponypower18plus zu sehen.  

Sammy hatte keine schöne Vergangenheit. Er stammt aus Österreich und war ein Schlachtfohlen. Die Vorbesitzer hatten wenig Zeit für ihn und eine vernünftige Grundausbildung hat er nicht genossen. Als Silke ihn übernommen hat musste sie mit ihm erstmal an den grundlegenden Dingen arbeiten.

Mittlerweile ist Sammy leider nicht mehr reitbar und genießt seine Zeit als Rentner auf der Wiese. 

 

Das "Punktepony" Cappuccino ist ein 8 jähriger Wallach und ikam als Berittpferd zu Silke. Aussehen tut er wie ein Appaloosa, doch das ist er nicht. Sein Vater ist ein Achal-Tekkiner mit Erfolgen in der Vielseitigkeit und, seine Mutter ein deutsches Reitpony.  Silke hat sich in den charmanten Bunten verliebt und so ist er gekommen um zu bleiben. 

 

"Dressurquarter" Emil ist 7 Jahre alt und ein Quarterhorse. Er befindet sich im Besitz von Silkes Mutter. Silke unterstützt die beiden und bildet Emil weiter aus. 

 

Silke legt viel Wert auf eine abwechslungsreiche Förderung und Ausbildung ihrer Pferde. Neben der Dressur macht Silke viel Bodenarbeit mit ihren Pferden. Außerdem stehen Ausritte und Springgymnastik auf dem Programm.  

 

Instagram: cs_ponyteam

Facebook: Ponypower Team SiMa

 

 



Kontakt

Finnebachstr. 46

32602 Vlotho

MAIL: ponypower18plus@gmx.de

Facebook und Insta: Ponypower18Plus