pferde-feinsinn by nini Ko

Vertrauen und Freundschaft, feine Kommunikation und Fairness sind für mich im täglichen Umgang mit Pferden von großer Bedeutung und mein Leitmotiv bei Bodenarbeit, Freiheitsdressur, Zirzensik und reiten. Mir ist sehr wichtig, dass Pferde nicht als Sportgeräte gesehen werden! In meinem Training geht es mir daher nicht vorrangig um Leistung, sondern darum die individuellen Bedürfnisse des einzelnen Pferdes zu erkennen und im täglichen Umgang zu berücksichtigen. Mein Training orientiert sich immer an der aktuellen Ausgangslage von Mensch & Pferd, damit jeder dort abgeholt wird, wo er gerade steht. Mit diesem Konzept können selbst die schwierigsten Lektionen ohne Stress und Zwang erarbeitet werden.

 

Ich biete Unterricht in ganz OWL an, Lehrgänge (Tageslehrgang oder 2-Tages Lehrgang) ab 6 Personen im Umkreis von ca. 50km um Herford. Ab einem 2-Tageslehrgang auch Deutschlandweit.  

 

Egal ob Reitunterricht, Bodenarbeit (bis hin zur Freiheitsdressur), Kurse etc., kontaktiert mich gerne unter info@pferde-feinsinn.de oder über unsere Social Media Accounts:

 

Instagram: pferde_feinsinn

Facebook: Nini&Joe

Homepage: www.pferde-feinsinn.de

 

 

Für Ponypower18plus Mitglieder biete ich einen Rabatt von 10% an.

 

 



feines reiten - im einlang mit dem pferd

Anna Hübner

Auch in Sachen Beritt, Unterricht und Lehrgängen haben wir tolle Unterstützung:

 

Lehrgangsangebot:

Anna Hübner zeigt mit ihrer Arbeit unter dem Namen "Feines Reiten - Im Einklang mit dem Pferd" genau das, was wir uns für unsere Ponyreiter vorstellen.

Die Winterzeit steht vor der Tür und es soll nicht langweilig werden. Anna beschäftigt sich nicht nur vom Sattel aus mit Pferden sondern auch vom Boden.

Sie bietet Wochenendlehrgänge in Bodenarbeit und Freiheitsdressur an.

 

Für unsere Ponypower-Mitglieder gibt es ein tolles Angebot:

Lehrgang (Sa und So) je eine Einheit (45-60 Minuten) für 60€ anstatt 80€ pro Person.

Wer also im Einklang mit seinem Pferd sein möchte und das Training interessant gestalten möchte, ist hier genau richtig.

Es ist auch möglich Anna für einzelne Unterrichtsstunden oder den Beritt seines Pferdes zu buchen.

 

Weitere Infos unter:

www.feinesreiten.com

info@feinesreiten.com



lauras hof

Ich bin Laura Harmening-Neumann, 26 Jahre alt, und lebe den Ponyvirus jeden Tag mit voller Leidenschaft.

 

Auf "Lauras Hof" in Petershagen Heimsen haben wir uns den Welsh Ponys mit Leib und Seele verschrieben und züchten im kleinen Rahmen diese wunderbaren Ponys. Sie unterstützen mich in meiner Trainertätigkeit auf Kursen und Seminaren, sowie auf großen Messen zu vielen Themen des Reitsports.

 

Mit ihnen starte ich außerdem regelmäßig auf Dressur-, Trail- und Fahrturnieren.

Aber auch in unserer Ponyschule zeigen sie den Kindern alles wichtige rund ums Pony und sind damit oft der erste richtige Berührungspunkt für die nächste Generation Pferdemensch. Ob in der Show, im Sport, im Unterricht oder mit den Kindern jeder Zeit kann ich mich auf die Ponys verlassen.

Ich bin Laura Harmening-Neumann, 26 Jahre alt, und lebe den Ponyvirus jeden Tag mit voller Leidenschaft.

 

Auf "Lauras Hof" in Petershagen Heimsen haben wir uns den Welsh Ponys mit Leib und Seele verschrieben und züchten im kleinen Rahmen diese wunderbaren Ponys. Sie unterstützen mich in meiner Trainertätigkeit auf Kursen und Seminaren, sowie auf großen Messen zu vielen Themen des Reitsports.

 

Mit ihnen starte ich außerdem regelmäßig auf Dressur-, Trail- und Fahrturnieren.

Aber auch in unserer Ponyschule zeigen sie den Kindern alles wichtige rund ums Pony und sind damit oft der erste richtige Berührungspunkt für die nächste Generation Pferdemensch. Ob in der Show, im Sport, im Unterricht oder mit den Kindern jeder Zeit kann

 

Ich biete mobiles Pferdetraining im den Bereichen Bodenarbeit, Reiten und Fahren, sowie in Form von Kursen. Daher freue ich mich sehr, ein Kooperationspartner von Ponypower18+ zu sein und den Ponysport weiter zu verbreiten.

Die Mitglieder bekommen auf meine Kursangebote einen Rabatt von 10%.

 

Homepage: https://www.lauras-hof.de/

Facebook: Lauras Hof



bodenarbeit mit liebe

Hallo, mein Name ist Stefanie Soentgerath und ich habe seit 2018 mit meinem Team, mein Hobby zum Beruf gemacht. 

Ich bilde Jungpferde, Problempferde und Reitpferde in der Bodenarbeit aus. 
Zu unseren Aufgaben gehören die 7 Spiele der Bodenarbeit, Longenarbeit am Kappzaum und Doppellongenarbeit. Das Highlight von uns ist, unser mobiler Extreme Trail. Unter anderem mit Wippe, Brücke, Balance Steg u.v.m... 
Wir sind im Umkreis von 200km um Herford unterwegs. 

Wichtig ist mir, dass man mit gezielter Bodenarbeit das Selbstbewusstsein der Pferde stärkt und gegenseitiges vertrauen aufbaut. 
Mein Motto lautet: "nur durch gezielte und gesunde Bodenarbeit kann ein Pferd die Muskelgruppen im Rücken aufbauen, die es braucht um einen Reiter, möglichst ohne größeren Schaden, tragen zu können!"

Gerne freue ich mich auf die Kooperation mit Ponypower 18+ und freue mich den Vereinsmitgliedern die Tageskurse Extreme Trail und die 7 Spiele für 75€ statt 100€ und die Doppellongenkurse für 50€ statt 60€ anbieten zu können. 

Für weitere Informationen: https://steffischmelmer.wixsite.com/bodenarbeitmitliebe

Facebook und Instagram: Bodenarbeit mit Liebe



pferde betreuung im urlaub

Unsere Jugendförderungsbeauftragte Angela ist ist hauptberuflich als mobile Reitlehrerin im östlichen Ruhrgebiet sowie in Ostwestfalen und im Sauerland unterwegs. Sie bietet Ausbildung für Pferd und Reiter an. Mehr hierzu finden sie unter dem Link UNTERRICHT.

 

Ein weiteres Angebot von Angela ist die PFERDE-BETREUUNG im Urlaub. So individuell wie Sie und ihr Pferd oder Pony! Die Pferde bekommen eine eigene Box, täglich Bewegung nach Absprache, kommen stundenweise auf die Weide oder aufs Paddock. Hierbei wird der Preis für die Unterstellung auch ganz individuell auf jeden Einzelnen berechnet. Je nachdem, ob das Pferd in Voll- oder Teilberitt soll, einfach nur „bespasst“ und gepflegt werden soll oder wie auch immer man sich die Betreuung vorstellt. Ganz so, wie man es von Hunde-Pensionen gewohnt ist.

 

So kann man dann ganz beruhigt in den Urlaub fahren und sein viebeiniger Liebling ist gut aufgehoben. Natürlich werden auch nach Absprache Spezialfutter oder Medikamente entsprechend gegeben. Es soll Ihrem Pferd an nichts fehlen während Sie Ihren Urlaub genießen!

 

Auf diese Pferde-Betreuung gibt es für Mitglieder von Ponypower18plus einen Rabatt von 10% (bei mindestens 4 Tagen Aufenthalt des Pferdes).

 

Homepage: www.angela-scheele.net 

 Tel. 0170 – 2160074


Kontakt

Finnebachstr. 46

32602 Vlotho

MAIL: ponypower18plus@gmx.de

Facebook und Insta: Ponypower18Plus