Regios Nordrhein-Westfalen

Regionalvertreterinnen Angela, Jana, Shirin, Andrea, Antje & Steffi


Shirin

 

Mein Name ist Shirin, ich besitze einen 2010 geborenen Welsh C Wallach, der auf den Namen Feivel hört. Diesen habe ich von einem Ponyhof gekauft und selbst ausgebildet.

Dort begann auch meine Liebe für Ponys. Seitdem bin ich stolzer Ponyreiter. Gemeinsam sind wir im Turniersport unterwegs. Dort ist unsere Lieblingsdisziplin das Springreiten, bei dem wir momentan auf E/A Niveau trainieren.

 

Weiterhin sind wir auch dem Westernsport nicht abgeneigt und gehen sehr gerne auch Disziplinen, wie Barrel Race, Flag Race oder auch Keyhole Race, die zum Speed Rodeo gehören. Ansonsten gehen wir auch gerne ausreiten oder üben fleißig an unseren Zirkuslektionen weiter. Alles in allem sind wir sehr vielfältig und für jeden Spaß zu haben.

 

Ich freue mich sehr Teil des Ponypower-Teams sein zu dürfen, denn auch Ponys können ganz groß sein.

 

Instaragm: welsh_pony_feivel


Jana

Ich heiße Jana und komme aus Nordkirchen im schönen Münsterland.

 

Ich reite seit 2005, bin zwischendurch auch Pferde geritten, aber bin immer wieder zu den Ponys zurückgekehrt. Heute bezeichne ich mich als waschechte Ponyreiterin.

 

Ich habe mir 2017 meine gerade angerittene und Stute Diva Nova gekauft. Leider viel sie aufgrund einer Tumor-Op länger aus. Dennoch konnten wir uns dieses Jahr erstmalig auf der Equitana präsentieren.

Freiarbeit und Zirsensik ist neben der klassischen Reitausbildung unsere Lieblingsbeschäftigung.

Ich freue mich nun auch das Team Ponypower18+ zu unterstützen.

Instagram: das_divchen


Andrea

 

Ich bin Andrea (Jahrgang 1976, verheiratet, 2 Kinder) und seit meiner Jugend halte, reite und züchte ich Deutsche Reitponys. Auf unserer kleinen Reitanlage im südlichen Ruhrgebiet haben wir zur Zeit 6 Reitponystuten, die nicht nur zur Zucht, sondern auch im Turniersport eingesetzt werden.

 

Talentierten Reitern stelle ich Ponys zur Verfügung, um den Einstieg in den Turniersport zu ermöglichen. Als Trainer C begleite ich meine Reitschüler auch auf diesem Weg.

 

Im "richtigen Leben" bin ich Lehrerin und unterrichte die Fächer Englisch und Mathematik an einer Realschule.

Ich freue mich, als Regionalvetreterin bei Ponypower 18+ meine Leidenschaft für Ponys einbringen zu können!

Wer sich für mich und meine Ponys interessiert, kann gerne beiuns vorbeischauen!

 

Instagram: teamsperber


Steffi

 

Mein Name ist Stefanie Panreck. Ich unterstütze die Philosophie von Ponypower18plus zu 100%. Ich freue mich ein Teil davon sein zu dürfen und mich jetzt auch als Regionalvertreter noch mehr einbringen zu können. Ich bin mit meinen Ponys vielseitig unterwegs, z.B. auf Messen, Turniere, Speedrodeo, mittelalterliche Darstellungen, Distanzritte, Wanderritte oder auch einfach mal zum Wandern mit den Ponys. Ich bin für jeden Spaß zu haben. Wichtig ist mir dabei, dass es meinen Ponys immer gut geht und sie Spaß an der Sache haben. Neben dem Training meiner eigenen Ponys gebe ich Kurse mit meinem mobilen Gelassenheitsparcours und nehme Berittpferde bzw Ausbildungspferde an. Das geht vom rohen Pferd bis zum anreiten und alles was dazu gehört, Ziel ist ein entspanntes, sicheres Freizeitpferd mit einer guten Vertrauensbasis. Gerne nehme ich auch Pferde zur Korrektur z.B. bei Problemen mit dem Longieren, Führen, Halftern, alleine vom Hof gehen, Verladen usw. Das trainieren bzw. ausbilden von Pferden ist zu meiner großen Leidenschaft geworden. Mit viel Gefühl und einer positiven Einstellung möchte ich Pferden die Menschenwelt und alles was dazu gehört näher bringen. Gerade die Wildpferde (z.B. Koniks und Mustangs) und auch besonders Pferde, die nicht so einfach sind haben es mir dabei echt angetan.

 

Ganz liebe Grüße Steffi und die Wildlinge

 

Schaut gerne mal auf meinen Social Media Seiten vorbei, dort nehme ich Euch gerne immer mal

wieder mit.

 

Mehr über Steffi:

Instagram: spanreck