reitsportmesse magdeburg

Vom 7.-9. Februar 2020 öffnete die Reitsportmesse Magdeburg zum 2. Mal ihre Tore.

Nach einem gelungenen Messeauftakt letztes Jahr im Herzen Sachsen-Anhalts traf sich das PonyPower18plus-Team erneut in Magdeburg um den Verein vorzustellen!

 

Mit dabei waren:

 

Kathrin:

Kathrin ist die 1. Vorsitzende unseres Vereins und reiste aus NRW mit ihrem Nachwuchshengst Black Jack an.

Jack und Kathrin präsentierten nicht nur den Verein in der PonyPower18plus-Reitzeit, sondern zeigten auch in der Vorstellung „Black & White - geballte Ponypower!“ zusammen mit Marleen und ihrer Stute Shirley, dass man nicht groß sein muss, um groß zu sein.

Gebisslos zeigten sie Dressurlektionen, während die Schimmelstute Shirley ihre Springkünste mit Halsring demonstrierte.

 

Marleen:

Marleen reiste mit ihrer Schimmelstute Shirley aus Hamburg an und präsentierte auf der Messe nicht nur unseren Verein, sondern auch ihr "Mobiles Gelassenheitstraining" als unsere Kooperationspartnerin. Marleen und Shirley sind auf vielen Messen deutschlandweit zusammen mit PonyPower18plus unterwegs und mittlerweile ein eingespieltes Team.

 

Sarah:

Sarah und Percy feierten in Magdeburg ihr Messedebüt und lernten das Team zum ersten Mal persönlich kennen.

Schnell war klar: Sarah, die sich der akademischen Reitkunst verschrieben hat, und Percy sind in unserem Verein bestens aufgehoben. Vor dem ersten Auftritt waren die beiden noch ziemlich nervös, das legte sich aber spätestens am 2. Tag, denn Sarah gab dem halblinden Percy viel Sicherheit, sodass die beiden am Sonntag sogar gebisslos im Ring ihre Runden drehten.

 

Jolyn:

Mit dabei war auch unser neues Vereinsmitglied Jolyn mit ihrem Shire Horse Sir Henry.

Jolyn gehört schön länger zu unserer „Messefamilie“ und ist zusammen mit dem Shire Horse Team auch deutschlandweit auf Messen unterwegs. Unsere Vereinsidee und unser Zusammenhalt begeistert sie so sehr, dass sie von nun an unseren Verein bereichert. Stellvertretend für die Spezialrassen, die bei PonyPower18plus ebenfalls sehr willkommen sind, zeigte sie den Messebesuchern was „Pony“Power bedeutet.

 

Gina:

Natürlich dürfen in Magdeburg die Regionalvertreter für Sachsen-Anhalt nicht fehlen. Dazu gehört unter anderem auch Gina mit ihrem Pony Duco. Für die beiden war es die 2. Messe mit PonyPower18plus, die sich in ihrer Arbeit dem Jagd- undGeländereiten verschrieben haben.

 

Carolin und Olaf:

Caro gehört ebenfalls zu den Regionalvertretern Sachsen-Anhalts und war wieder mit ihrer Reitponystute Velocity dabei. Sie zeigten nicht nur in den PonyPower18plus-Vorführungen ihr Können, sondern erhielten auch von Kooperationspartner Olaf Radünz (Classic Horse Concept UG) mehrere kleine Unterrichtseinheiten vor Publikum. Caro und Velocity sind hauptsächlich in der Dressur und Working Equitation unterwegs.

 

Gina, Jolyn, Sarah und Caro unterstützten in ein paar Vorführungen einen weiteren Kooperationspartner von PonyPower18plus vor Ort: Steffi von Bodenarbeit mit Liebe.

 

Am Samstag begleitete uns Mailin Röder fotografisch und fing den Messetag mit ihrer Kamera ein, vielen Dank an dieser Stelle!

 

Wir bedanken uns ebenfalls bei allen Helfern die uns vom Boden aus unterstützt haben, darunter Antje und Sabine. Ein besonderer Dank gilt natürlich auch dem Messeteam für jegliche Hilfe an den Ringen und auf das Aufpassen unserer Ponys über Nacht.

Ein Teil unserer Auftrittsteam! Die Reiter und Ponys verstehen sich (v. li. n. re.) Gina, Marleen, Sarah, Caro und Jolyn

"Pony" Power verbindet: Caro und Jolyn

Das komplette Team

Black and White

Sarah mit ihrem Percy bei der Bodenarbeit


Ponypower18plus e.V.

Finnebachstr. 46, 32602 Vlotho

ponypower18plus@gmx.de,

Instagram & Facebook: Ponypower18Plus